Postkarten gegen Faschismus, Kriegsgefahr und Kapital 1919-1939





Januar 2019.
Postkarte des Monats

Aufschrift auf Adressseite: Ermordung  Karl Liebknechts 15. Januar 1919.

Verlag: Der Syndikalist, Fritz Kater, Berlin.
Nicht gelaufen. Sammlung DHM


 

































 

 

Projekt
Stand:  11. Januar 2019

Die Postkarten

Neuzugänge:
Am 11. Januar 2019 hinzugefügt: Objekt 1929_lorenzen:
Spendenkarte als "Baustein für ein schlichtes Denkmal" für drei von Heimwehrleuten in Sankt Lorenzen (Steiermark, Österreich) erschossenen Schutzbundmitglieder (August 1929). Extrem selten.

Am 11. Januar 2019 hinzugefügt: Objekt 1921_5wurf:
Werbekarte für die reichsweit erste "Internationalen Arbeiter-Kinder-Woche" der kommunistischen Arbeiter-Internationale.

Am 11. Januar 2019 hinzugefügt: Objekt 1932_system:
Bekannte Postkarte aus einer Serie des Revolutionsmuseums Moskau. Abgebildet ein KPD-Plakat zur Reichstagswahl im Juli 1932. Das Plakat findet sich an einer Hausfassade, die auf der Fotopostkarte bei Objekt 1932_haus zu sehen ist.

Am 9. Januar 2019 hinzugefügt: Objekt 1929_flyers:
Karte der New Yorker "Friends of the Soviet Union" zum Triumph des ersten Interkontinentalfluges eines sowjetischen ANT-4-Flugzeuges von Moskau nach New York vom August bis November 1929. Selten.

Am 9. Januar 2019 hinzugefügt: Objekt 1943_dux:
Anonyme Fotopostkarte zur Entmachtung Mussolinis am 25. Juli 1943. Extrem selten.

Am 19. Dezember 2018 hinzugefügt: Objekt 1925_bohosudov:
Karte der proletarischen Freidenker in der Tschechoslowakei zur Manifestation gegen das Marienkultwunder in Bohosudov bei Teplice, August 1925

Glossar & Abkürzungen

Kontakt

Medienresonanz

Ausstellungen

 


Trailer 90 sek

 

        Die Postkarten




Achtung, www.Proletcard.info hat sich umbenannt in Postcard-social.de