Home      1919-1925      1926-1932      1933-1936      1937-1939      Spanien 1936-1939      Post an Häftlinge    
   Projekt      Glossar & Abkürzungen      Ausstellungen      Kontakt  

 

 

 

 

 

Medienresonanz
                                                         Nur Printmedien


2018   
[Mai]
Rundbrief 2018 der Willi-Bredel-Gesellschaft Geschichtswerkstatt e.V., Hamburg, S. 54-55, ill.:
Tilicki, Holger: Internationale Ansichtskarten gegen Faschismus, Kriegsgefahr und Kapital.


2018
   
März

Mitteilungen Förderkreis Archive und Bibliotheken zur Geschichte der Arbeiterbewegung, Nr. 53, Berlin, März 2018, S. 8-9, ohne Abb.:
Käfer, Linda: Gegen Faschismus, Kriegsgefahr und Kapital. Eine einzigartige Postkartensammlung.


2018   
Matthaei, Hans (Hg.): DenkMal Friedhof Ohlsdorf. 33 Stätten der Erinnerung und Mahnung; VSA-Verlag Hamburg, 2018, S. 42-45, ill.:
Senenko, René: Versehentlich geräumt: Das Grab von Adolf Biedermann (1881-1933). [Über eine Fotopostkarte vom Grab Adolf Biedermanns als Beitragsquittung in der illegalen SPD in Hamburg].


2017
   
Dezember
Das Archiv - Magazin für Kommunikationsgeschichte; Frankfurt/ Main, Ausgabe 4, 2017, S. 58-61, ill.:
Fischer, Joel: Politik im Kleinformat - René Senenko sammelt politische Postkarten.


2017   Oktober
Magazin & Rhythmus - Magazin für Gegenkultur; Berlin, 4.Quartal 2017, S.82, ill.:
Mikojait: Einspruch per Post. Zwischen den Weltkriegen war die Ansichtskarte ein Medium linker Agitation.


2016  
Juni
Rundbrief Fotografie, vol. 23, Nr. 2, Juni 2016, S.49-55, ill.:
Senenko, René: Gegen Faschismus, Kriegsgefahr und Kapital. Ein Postkarten-Projekt.
Vorschau PDF


2015
   November
Leipzigs Neue - Linke Monatszeitung für Politik, Kultur und Geschichte; Ausgabe Nov./Dez. 2015, S.20:
Edmund Schulz (esch): Außergewöhnliche Postkarten-Sammlung

2015   Juli
Unsere Zeit (DKP-Wochenzeitung; Essen) vom 3.7.2015, S.11:
Birgit Gärtner: Zeitgeschichte im Spiegel von Postkarten. Ein Projekt der Willi-Bredel-Gesellschaft in Hamburg

2008   Januar 
junge Welt (Tageszeitung; Berlin) Nr. 25 vom 30.1.2008, S.11, ill.:
René Senenko: Ein Fund im Depot. Sie half John Heartfield, Hedda Zinner, Stefan Heym und Willi Bredel.
Ausstellung zum 100. Geburtstag der antifaschistischen Prager Künstlerin Hella Guth